Fruchtalarm

Willkommen bei „Fruchtalarm”

„F-R-U-C-H-T-A-L-A-R-M“, so heißt es wöchentlich auf verschiedenen Kinderkrebsstationen. Direkt am Krankenbett werden dann erfrischende (und natürlich alkoholfreie) Cocktails an der Kinder-Cocktailbar gemixt. Mit verschiedenen Säften und Nektaren, einer Auswahl an Sirupsorten und Eiswürfeln werden bunte und geschmacksintensive Fruchtcocktails kreiert. Gemixt werden darf selbst oder mit Hilfe des geschulten „Fruchties-Team“.

„Fruchtalarm“ ist ein voll und ganz spendenfinanziertes Projekt das Kinder bei ihrem Kampf gegen den Krebs unterstützt.

Primär geht es beim wöchentlichen „Fruchtalarm“ um den Spaß an der Sache, jedoch mit einem sehr wertvollen Hintergrund: Durch die chemotherapeutischen Behandlungen, die die kleinen Patienten meist passiv über sich ergehen lassen müssen, verändert sich im Laufe der Therapie immer wieder der Geruchs- und Geschmackssinn. Die so wichtige Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme ist dadurch erschwert, oft lehnen die Kinder und Jugendlichen diese auch vollständig ab. Die Fruchtcocktails stimulieren mit den süßen und sauren Geschmacksrichtungen und den bunten Sirups und Säften alle Sinne und steigern so, auf eine sehr ungezwungene und Freude bereitende Art, die Motivation der Kinder, mehr zu trinken.

Die freudigen Reaktionen der Kinder und ihr Wunsch und die Hoffnung, „Fruchtalarm“ immer wieder erleben zu können, haben zu der Überlegung geführt, das Projekt von Bielefeld aus auf weitere Standorte auszuweiten.

Die Vision vom Projekt „Fruchtalarm“ ist es an Krebs erkrankten Kindern und Jugendlichen in ganz Deutschland jede Woche eine Freude zu bereiten und „Fruchtalarm“ auf allen Kinderkrebsstationen zu realisieren. In Deutschland gibt es insgesamt 56 Kliniken.

„Fruchtalarm“ ist zur Finanzierung auf Spenden angewiesen, die ausschließlich der Umsetzung des Projekts, und damit den Kindern zu Gute kommen. Unterstützen Sie krebskranke Kinder in ihrem Kampf und helfen Sie mit Ihrer Spende!

Aktuelles

15.04.2016   Azubis sammeln für „Fruchtalarm”!

Ein fruchtiger Dank geht an die Auszubildenden des real SB-Warenhauses aus Bielefeld. Sie erzielten...

15.04.2016   Arbeiten für den guten Zweck

Ein fruchtiges Dankeschön geht an CommuniCare für eine super Spende in Höhe von 810 €. Die...

Ich möchte spenden!

Wie und wo kann ich das machen?

Jede Spende ermöglicht es uns, das Projekt „Frucht-
alarm“ weiterzuführen und 
auszubauen.

mehr erfahren

Projektbüro

Projekt Fruchtalarm
Detmolder Str. 68
33604 Bielefeld

Telefon: 0521 - 32 99 00 30
Telefax: 0521 - 32 99 00 32
projekt(at)fruchtalarm.info

Bürozeiten
Montag - Freitag: 9:00 – 16:00 Uhr
Bitte rufen Sie uns vorher an – vielen Dank!

Fruchtalarm auf Facebook!

Folgen Sie Fruchtalarm auf Facebook und erfahren Sie wie es mit dem Projekt vorangeht. Wir freuen uns auf Sie!